Mit dem Toiletten-Anhänger ankommen

Anhänger einrichten und ankern
1a. Anhänger abkuppeln:

Stromkabel abmachen.

Mit der Kurbel das Stützrad des Anhänger rausziehen und gleichzeitig den Griffhochhalten und mit dem Zeigefinger unten den Knof gedruckt halten, damit die Anhängerkupplug sich vom der Anhängerkupplug am Fahrzeug löst.

1b. Den Anhänger abhängen und an seine Endgültigen Platz schieben.

Achtung: Der Anhänger lässt sich nur lenken, wenn das Stützrad frei drehen kann. Es muss genügend rausgekurbelt worden sein, so dass es nicht mehr in dem Schlitz geklemmt ist.

1c. Räder mit den weißen Keile blockieren. Foto !!
1d. Am Stützrad hoch oder runterkurbeln, um der Anhänger möglichst Wagerecht zu richten.
1e. Alle 4 Stützfüsse bis zum Boden schieben und befestigen.

Hinter dem Anhänger

1. a. Fässer aus unter dem Toilettensitz rausnehmen, mit dem Deckel schliessen und in den Zwischenraum laden.

b. Die Fässer mit einer Spangurt befestigen.

2. Hinterklappe mit dem Hacken Abschliessen.

Vorne

 1. Treppen sicherung öffnen und Treppe runterklappen. Treppe, für den Transport hochgeklappt Stift mit Sicherheitsring Treppe oben befestigen
2. Türe öffnen und das Zahlenschloss an der linken Öse befestigen und abschliessen (damit er nicht verloren geht). Tür von aussen abgeschlossen

In jeder Kabine

 1. Spanngurte, die links und rechts das Dach für die Fahrt befestigen öffnen (einfach nur entspannen).
Toilettenanhänger - Dachspanngurte zugezogen  Toilettenanhänger - Dachspanngurte offen
2. Zubehör aus der dafür vorgesehene Kiste rausnehmen und die Kabine einrichten.

Toilettenpapier in den Metallbügel

Blumenvase auf den Regal

Handbesen auf dem Sitzbrett

Kleine grüne Schaufel in die Einstreutasche

 Foto !!
3. Toilettenbrille öffnen und prüfen, dass der Kompostbehälter unter dem Sitzbrett richtig positioniert ist (das Rand soll nicht zu sehen sein)  Foto !!

Viel Freude mit den nowatos !